/ Aktuelle Corona-Regeln im ITL

Liebe Freunde der bunten Haut,

der Corona-Virus, oder vielmehr die Bundes- und Landesverordnungen, haben uns weiterhin fest im Griff und das hat natürlich auch auf unsere Arbeit Auswirkungen:

Tattoos nur mit 3G-Regel

Seit dem 16.8.2021 gilt für körpernahe Dienstleistungen die 3G-Regel: Du musst für Deinen Tattoo-Termin bei uns also geimpft, genesen oder aktuell getestet sein.

Da wir Nichtgeimpfte nicht benachteiligen möchten, bieten wir ab dem 23.8.2021 für unsere Kunden am Abend vor Ihrem Tattoo-Termin kostenlose Schnelltests an. Wir möchten euch aber bitten, hierzu vorab einen Test-Termin bei uns zu buchen.

Kunden mit einem Termin an einem Montag bitten wir, sich 15 Minuten vor dem Tattoo-Termin einen Termin für einen Schnelltest zu buchen.

Gestiegene Hygienekosten

Seit Beginn der Pandemie sind die Kosten für Hygieneartikel explodiert (nahezu verdoppelt). Wir hatten gehofft, dass sich das nach einiger Zeit wieder legt, dem ist aber leider nicht so. Mittlerweile sind die Hygienekosten bei uns der zweitgrößte Kostenfaktor.

Wir möchten unsere Preise ungern erhöhen und werden stattdessen

ab dem 23.8.2021
bei jedem Tattoo-Termin
eine zusätzliche Hygiene-Pauschale
von 10,- €

erheben. Wir hoffen da auf euer Verständnis.

Was gibt es noch beachten?

Selbstverständlich nehmen wir die zusätzlichen Hygiene-Auflagen sehr ernst. Daher möchten wir euch bitte, folgende Dinge für eure Termine zu beachten:

Terminvereinbarung und Beratung vorzugsweise per Telefon/Online

Um den Publikumsverkehr so gering wie möglich zu halten, bitten wir euch, nicht unangemeldet im Studio zu erscheinen und für Beratung sowie Terminvereinbarungen die elektronischen Kanäle zu nutzen (Telefon, Email, Messenger, Online-Buchung).

Mund-/Nasenschutz und Hände desinfizieren

Es gilt weiterhin: Bitte erscheint mit einem Mund-Nasenschutz (medizinisch oder FFP 2/3). Er ist während des gesamten Aufenthaltes im Studio zu tragen! Und bitte desinfiziert eure Hände, wenn ihr hereinkommt. Ein Desinfektions-Spender hängt bei uns direkt am Eingang. Auch nach Pausen bzw. einem Gang zur Toilette solltet ihr (unabhängig von Corona) eure Hände waschen und ggf. desinfizieren.

Krank oder unwohl? Dann bitte absagen.

Eigentlich nichts neues bei Tattoos, aber es sei nochmal ausdrücklich erwähnt. Wenn Du Dich krank oder unwohl fühlst, sage Deinen Termin bitte so früh wie möglich ab. Du erhältst selbstverständlich einen neuen Termin, sobald es Dir wieder besser geht.

Keine Begleitpersonen

Erscheine bitte allein zu Deinem Termin. Es gibt weiterhin Auflagen, was die maximale Anzahl von Personen in Geschäftsräumen angeht. Außerdem stellt jede weitere Person ein unnötiges Risiko dar.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on facebook
Share on google